Die AG Alte Musik

... probt jede Woche Dienstag in der Zeit von 15:30 bis 17.00 Uhr.

Unter der Leitung von Frau Krüger werden in individueller, kammermusikalischer Besetzung Werke aus der Zeit bis zum Barock geprobt. Wir freuen uns, mit dem Cembalo in Musikraum 1 proben zu können und freuen uns über jeden interessierten Instrumentalisten. Besonders gefragt sind: Blockflöte, Oboe, Fagott, Violine, Violoncello und Tastenspieler.

Probenplan

OSTERFERIEN      
21.4. reguläre Probe in Mu1 Boismortier 2. Satz, 3., Satz., 1. Satz (Wdh.)
28.4. reguläre Probe in Mu1 Bach Kantate
1. Sinfonia
3. Coro
5. Coro
2. Aria con Corale
4. Aria con Corale
5.5. reguläre Probe in Mu1 Vivaldi 3. Satz
Purcell
Draghi I und II
12.5. reguläre Probe in Mu1  
19.5. reguläre Probe in Mu1  
26.5. reguläre Probe in Mu1  
PFINGSTFERIEN      
9.6. reguläre Probe in Mu1  
16.6. reguläre Probe in Mu1  
22.6. Zusatzprobe mit Chor im GZ der Zionsgemeinde Verden (Anita-Augspurg-Platz) Bach Kantate
23.6. reguläre Probe in Mu1  
29.6. Anspielprobe in der Aula Vivaldi, Purcell, Draghi I und II, Boismortier
30.6. reguläre Probe in Mu1  
7.7. reguläre Probe in Mu1  
10.7. Generalprobe n.n. Bach Kantate

Konzerttermine

29.6. 20:00 gemeinsames Konzert mit dem Orchester am DOG Aula

Vivaldi Trio für Alt-Blockflöte, Oboe und Basso Continuo

Boismortier Concerto in e-Moll op. 37/6

Purcell, Draghi I und II

11.7. 20:00 gemeinsames Konzert mit dem Chor der Zionsgemeinde n.n. Bach Kantate BWV 131
12.7. 18:00 gemeinsames Konzert mit dem Chor der Zionsgemeinde

Brunsbrock St.-Matthäus-Gemeinde

Bach Kantate BWV 131

 

Unser Auftritt in der Kirche St. Jakobi in Wittlohe am 26. Oktober 2019: