Tickets bestellen (ab 19.04.2022)

Hier können Sie ab sofort für die Maiklänge 2022 Tickets bestellen.

Sie können für die Konzerte einzelne Tickets bestellen, Sie können aber auch Pakete bestellen.

  • Ein kleines Paket umfasst immer das Matineekonzert und zwei weitere Abendkonzerte (zur freien Wahl, insofern nicht ausverkauft).
  • Das große Paket umfasst alle vier Konzerte. (Hier finden Sie alle Konzerte im Überblick.)

Sobald Ihre Bestellung geprüft wurde, bekommen Sie eine Rechnung an die angegebene E-Mail Adresse gesendet. Nach Begleichen der Rechnung, senden wir Ihnen die Eintittskarten per Post zu. Dafür erheben wir 1,- Euro Barbeitungs-und Versandgebühr, welche automatisch auf den Gesamtticketpreis (einmalig pro Versand) aufgerechnet wird und im Rechnungsbetrag enthalten ist. 

Die Prüfung Ihrer Bestellung und der Versand der Rechnung kann ein paar Werktage dauern.  

Einzeltickets

Eröffnungskonzert

Freitag 20.05.2022, 20:00 Uhr

Das Eröffnungskonzert ist leider schon ausverkauft.

Soireekonzert

Das Soireekonzert ist online leider ausverkauft. Restkarten können evtl. noch in der Tourist-Info Verden erworben werden.

Matineekonzert

(Sonntag 22.05.2020, 11:30 Uhr)

Dieses Konzert ist online leider schon ausverkauft.

Abschlusskonzert

Pakete

Großes Paket: alle vier Konzerte

Keine großen Pakete mehr verfügbar;

Eröffnungskonzert ausverkauft.

Kleines Paket: Soireekonzert + Matineekonzert + Abschlusskonzert  
Auswahl der Paket-Variante: Matinéekonzert + ...

Persönliche Angaben

Rechnungsadresse

Versandadresse

 

NUR angeben, wenn abweichend von der Rechnungsadresse

 
Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten zum Zwecke der Bestellabwicklung gespeichert werden.*
 

Ticketpreise

Abendkonzerte: *25 €/ **ermäßigt 15 €

Matineekonzert: *20 € / **ermäßigt 10 €

Kleines Paket: 65 € /ermäßigt 35 € (2 Abendkonzerte und Matineekonzert)

Großes Paket: 85 € / ermäßigt 45 € (alle vier Konzerte)

zzgl. Versandkosten 1 €

**Ermäßigung (mit entsprechendem Nachweis) für Schüler:innen, Auszubildende, Studierende, Erwerbslose