Jugendförderung: Meisterkurse für Fortgeschrittene

Im Rahmen der diesjährigen Kammermusiktage „Maiklänge“ werden erneut Meisterkurse für fortgeschrittene Instrumentalist:innen stattfinden, also Schüler:innen, Auszubildende oder Studierende, die im Verhältnis zu ihrem Alter bereits sehr weit auf ihrem Instrument sind. Einige der international bekannten Musiker:innen, die dieses Jahr an den Konzerten beteiligt sind, bieten am Donnerstagnachmittag (19. Mai 2022) im Domgymnasium Verden Kurse an. Pro Teilnehmer:in steht ein zeitlicher Rahmen von 20 – 30 Minuten zur Verfügung. Folgende Instrumente sind vertreten:

 

Natalia Lomeiko, Momo Hiber oder Boris Brovtsyn: Violine

Gareth Lubbe: Bratsche

Maximilian Hornung: Violoncello

Nabil Shehata: Kontrabass

Alessio Bax: Klavier

 

Die Teilnehmer:innen müssen ein vorbereitetes Stück mitbringen, an dem dann gearbeitet wird. Die Organisation übernimmt der Verein Musik und Kultur am Domgymnasium. Die Altersgrenze für Bewerbe:innen liegt bei 25 Jahren. Je nach Bewerbungslage behält sich der Verein vor, eine Auswahl zu treffen oder zu einem kurzen Vorspiel einzuladen. Nicht ausgewählte junge Instrumentalist:innen können möglicherweise als Zuhörende die Unterrichtsstunden der Meisterkurse verfolgen. Bewerbungsschluss ist der 22. April 2022. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Anmeldung Meisterkurs