Nachrichten vom Domgymnasium 2021

Wartungsarbeiten am IServ

Wartungsarbeiten am IServ

Am Donnerstag und Freitag, 28.-29.10., kommt es ggf. wiederholt zur Trennung unseres IServ-Servers vom Internet. Die Unterbrechungen können bis zu einer Stunde dauern.


Neuer Newsletter ist da!

Neuer Newsletter ist da!

Der neue Newsletter ist unter AKTUELLES abrufbar. Beim Versand über Iserv gab es diesmal (Freitag) Probleme, wir bitten das zu entschuldigen.

Wer in Zukunft garantiert nichts mehr verpassen möchte, kann den Newsletter auf der Homepage auch abonnieren.


Informationen aus dem Kultusministerium

Informationen aus dem Kultusministerium

Der Kultusminister hat erneut einen Elternbrief mit aktuellen Informationen zur neuen Corona-Verordnung geschickt. Sie finden dieses Schreiben wie immer unter "Corona-Informationen".

M. Spöring


Einschulung der 5. Klassen: 3G!!!

Einschulung der 5. Klassen: 3G!!!

Alle Personen, die zur Einschulung der 5. Klassen mitkommen müssen getestet, genesen oder geimpft sein und den Nachweis darüber bitte mitbringen. Für die Schülerinnen und Schüler ist auch der Nachweis durch einen Selbsttest mit Unterschrift der Eltern möglich. Die Testkits hierfür können am Mittwoch zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr und am Donnerstag zwischen 8:00 Uhr und 15:00 Uhr im Sekretariat der Pestalozzischule abgeholt werden. In Notfällen können die Kinder den Selbsttest auch vor der Einschulung in der Schule vornehmen. Bitte kommen Sie dann aber mindestens 15 Minuten vorher und melden sich im Sekretariat des Domgymnasiums an.

Informationen aus dem Kultusministerium

Informationen aus dem Kultusministerium

Das Kultusministerium hat einen Elternbrief und dazugehörige Informationsschreiben für die Eltern geschickt. Sie finden diese Schreiben wie immer unter "Corona-Informationen".

D. Blume


Der aktuelle Newsletter zum Schuljahresende ist da!

Der aktuelle Newsletter zum Schuljahresende ist da!

Der aktuelle Newsletter zum Schuljahresende mit vielen Beiträgen aus dem Schulleben ist da und kann ab sofort unter AKTUELLES unbegrenzt abgerufen werden.

Nutzen Sie in Zukunft auch gern die dort angebotene Abo-Funktion.