Lateinunterricht am Domgymnasium

Latein wird am Domgymnasium als 2. Wahlpflichtfremdsprache ab Klasse 6 angeboten. Dieser Lehrgang führt bei Erfolg zum Erwerb des Kleinen Latinums nach Ende der 10. Klasse sowie des Latinums nach Ende der 11. Klasse (G9).

In der Oberstufe kann das Fach Latein sowohl auf erhöhtem als auch auf grundlegendem Niveau belegt sowie als Prüfungsfach im Abitur gewählt werden. Nach der 12. Klasse kann das Große Latinum erworben werden.

Eine tabellarische Übersicht über die Wochenstundenzahlen, die verwendeten Lehrmittel sowie Anzahl und Anforderungen der Klassenarbeiten für den Lateinunterricht am Domgymnasium befindet sich hier: Überblick Lateinunterricht