Das Lehrwerk: Green Line von Klett

Quelle: www.klett.de

In den Jahrgängen 5 bis 10 steht die Arbeit mit dem Lehrwerk im Vordergrund, der Englischunterricht wird aber um weitere Inhalte, Lektüren, Methoden und Projekte ergänzt.

Das an unserer Schule für den Englischunterricht eingeführte Lehrwerk „Green Line“ des Klettverlags ist ein praxisorientiertes Lehrwerk, das den neuen Anforderungen des modernen Englischunterrichts mit seiner Zielsetzung einer Ausbildung zur allgemeinen Kommunikationsfähigkeit neben dem Aufbau von Wortschatz und einer Progression von Grammatik gerecht wird. Das Lehrwerk ist jahrgangsgerecht in der Themen-, möglichst authentisch in der Text- und Situationsauswahl und in seiner Aufmachung für Schüler ansprechend.

Darüber hinaus bietet das Lehrwerk umfangreiches Übungsbegleitmaterial. Auch kann in den Jahrgängen 5 bis 8 das Filmmaterial Action UK eingesetzt werden, das für Klasse 9/10 Jobs in Action bzw. Film in Action heißt.

Klassenstufe Band
Klasse 11
(Einführungsphase)
Context Starter
Klasse 12 und 13
(Qualifikationsphase)
Context Nord

In Vorbereitung auf die Qualifikationsphase wird in Klasse 11 mit dem Lehrwerk Context Starter von Cornelsen gearbeitet.

Für die Qualifikationsphase (Klasse 12 und 13) ist das Oberstufenwerk von Cornelsen Context Nord eingeführt, da es mit einer Vielfalt von Texten und Methoden die durch das KC II vorgegebenen Themenfelder einbindet und über viele Aufgabenformate zur Einübung von Skills (kompetenzorientierte Aufgabenformate wie Lese-, Hör-/Sehverstehen, Schreiben und Mediation, die auch zunehmend in die Abiturprüfung integriert werden) verfügt. Darüber hinaus ist der Unterricht der Oberstufe durch die Konzentration auf die Zentralabiturvorgaben geprägt.

Übersicht zu den verbindlichen Materialien, Lektüren und Filmen in der Oberstufe: